Qualifikation zum Deutschlandpokal

Qualifikation zum Deutschlandpokal

Hinweis:
Um den Beitrag korrekt formatiert anzusehen und die Links zu verwenden, bitte erst den Button Weiterlesen klicken

Da bei uns die ersten Fragen und Kartenbestellungen eingehen, kurz ein paar Anmerkungen zur Teilnahme am Deutschlandpokal:

Solisten und Duos (jeweils max. 24 Startplätze) müssen sich auf zwei Ranglisten in Voerde und Mannheim für den Deutschlandpokal qualifizieren.

Information des DTV zur Qualifikation

SmallGroups (jeweils max. 12 Startplätze) müssen sich über Regionalmeisterschaften Nord, Ost, Süd & West qualifizieren.

Lediglich die Tänzerinnen der SmallGroups und Formationen der HGR II dürfen gern ohne Qualifikation nach Dresden fahren.

Bitte dazu alle Veröffentlichungen unter www.tanzsport.de verfolgen.
Dankeschön, das Org-Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.